Perückenberatung im Studio Herrich

Unsere Leistungen für Perücken, Haarteile und Zweitfrisuren

  • Individuelle und fachkundige Beratung, auch am Krankenbett
  • Pflegeleichte Perücken in bester Qualität
  • Echthaar, Kunsthaar und Hightech-Faser
  • Haarverlängerung, Haarteile und Turbane
  • Individuelle Anpassung Ihres Haarersatzes
  • Pflege, Reparatur und Aufarbeitung
  • Abrechnung bei der Krankenkasse

Wie läuft eine Perückenberatung im Studio Herrich ab?

Bitte vereinbaren Sie zunächst Ihren individuellen Beratungstermin per Telefon:  0351 3104715

Unsere Beratung erfolgt in diskreter und freundlicher Atmosphäre, wobei wir uns immer ausreichend Zeit für unsere Kunden nehmen.

Bringen Sie zu Ihrem Termin im Studio Herrich gern eine Vertrauensperson mit. Sind Sie mobil eingeschränkt, dann besuchen wir Sie gern am Krankenbett.

Chemotherapie-Patienten empfehlen wir, die Perückenberatung noch vor der ersten Behandlung wahrzunehmen, um uns am natürlichen Haar zu orientieren.

Jetzt können wir verschiedene Perücken anprobieren und über deren Trage-eigenschaften informieren. Bei der Auswahl der passenden Perücke spielen Ihr Alter, Ihre Kopf- und Gesichtsformen sowie Ihr persönlicher Stil eine maßgebliche Rolle.

Im Mittelpunkt unserer Beratung steht immer Ihr Anliegen und das Haarproblem für welches eine zufriedenstellende Lösung gefunden werden soll. Vereinbaren Sie hier Ihren Termin für eine Perücken Beratung.

Für Ihren kostenlosen Beratungstermin:

Häufige Fragen zum Thema Perücken

Im alltäglichen Umgang mit unseren Kunden entstehen häufig Fragen, die besonders interessant für diejenigen sind, die sich vorab mit dem Thema Perücken vertraut machen möchten. Einige davon beantworten wir Ihnen hier.

Es gibt Perücken aus Kunsthaar, Echthaar und HighTechFaser.
Welches Material sich für die einzelne Kundin eignet, hängt vom jeweiligen Kundenwunsch, dem vorliegenden Haarproblem und dem Tragebedürfnis ab. Zudem ist die Wahl des Perückenmateriales auch immer eine Frage der individuellen Zahlungsbereitschaft.
In unserem ausführlichen Beratungsgespräch suchen wir für Sie die passende Perücke aus.

Für Ihren Beratungstermin: 0351 – 310 47 15

In der Regel beträgt die Tragedauer einer Perücke 1 Jahr. Es kommt immer darauf an, wie stark die Perücke beansprucht wird. Wenn eine Person zum schwitzen neigt oder einer eher schmutzintensiven Tätigkeit nachgeht, muss die Perücke öfters gewaschen werden, Dann lässt die Elastizität der Bändermontur eher nach und damit auch die Passform.

Echthaarperücken können ganz natürlich gefärbt und frisiert werden, doch sollte dies unbedingt fachkompetent durchgeführt werden. Bei Perücken aus Hightech-Faser ist das Umformen bei 140 Grad möglich, das Färben leider nicht.
Bei Kunsthaarperücken ist das Färben oder ein Umformen nicht möglich.

Perücken in einer guten Qualität bekommen Sie bei uns schon ab 350 EUR einschl. individueller Beratung. Für Echthaarperücken gelten Preise ab 1.200 EUR. Individuelle Einzelanfertigungen sind im Preis höher. Es gibt auch einfache Frisuren in Kunsthaar bereits ab 200 EUR.
Ein individuelles Angebot erstellen wir Ihnen gern im Beratungsgespräch.

Kopfbedeckungen wie Tücher und Turbane sind gemütlich geschnitten und aus leichten hochwertigen Materialien. Sie dienen je nach Bedürfnis als ästhetische Alternative zur Perücke oder als wärmende Kopfbedeckung, insbesondere für nachts und im Winter. Wir haben immer eine Auswahl schöner Kopfbedeckungen für Sie vorrätig.

Medizinische Gründe sind zum Beispiel die Folgen einer Chemotherapiebehandlung, erblicher oder altersbedingter Haarausfall oder die Erkrankung Alopecia areata (kreisrunder Haarausfall).

Rezepte für Perücken und Haarteile können von Allgemeinmedizinern und Fachärzten der Onkologie, Dermatologie, Gynäkologie und der Inneren Medizin ausgestellt werden.

Generell sind medizinische Verordnungen für Haarersatz bei verschiedenen Formen des altersbedingten oder erblichen Haarausfalls, bei kreisrundem Haarausfall sowie bei Chemotherapie und Bestrahlung möglich. Mit einem Rezept können Patienten von ihrer Krankenkasse finanzielle Unterstützung zur Versorgung mit Haarersatz bekommen.

Für die Abrechnung der ärztlichen Verordnungen über Haarersatz gegenüber der Krankenkasse ist eine Präqualifizierung notwendig. Als präqualifiziertes Perückenstudio übernehmen wir die Abrechnung Ihres Rezeptes und alle weiteren Schritte für Sie.

Mit einem Rezept können Patienten von ihrer Krankenkasse finanzielle Unterstützung zur Versorgung mit Haarersatz bekommen. Dabei unterscheiden Krankenkassen bei der Höhe ihrer Leistungsvergütung nach der auf dem Rezept vermerkten Diagnose. Je nachdem ob es sich um einen krankheitsbedingten vorübergehenden Haarverlust oder einen endgültigen Haarverlust handelt, liegen entsprechend kürzere oder längere Nutzungsdauern vor.
Die Kassen haben festgelegte Sätze, angefangen von 240 EUR bis 1.200 EUR, welche in den Rahmenregelungen festgeschrieben sind. Die Höhe einer privaten Zuzahlung richtet sich dementsprechend nach dem Preis des gewählten Haarersatzes. Über die jeweiligen Regelungen der einzelnen Krankenkassen werde ich Sie gern im Beratungsgespräch informieren.